Ein Bild entsteht

Kirchgasse:

 Photo von Ludwig Hessing 1943

 Vorlage, Farbzeichnung von Franz Josef Vohns.

Die beiden Vorlagen für das folgende Ölbild wurden in

"Jülicher Nachrichten" veröffentlicht.

 


Hartfaserplatte 40 x 60 cm, weiß grundiert.

Vorzeichnung mit Ocker-Acryl


Erster Farbauftrag mit Acryl;

Kobaltblau hell,

Cadmiumrot hell,

Titanweiß,

helle Flächen und Schattenflächen schon angedeutet


Nach trocknen der Acrylfarben ab jetzt mit Ölfarben, Terpentinöl,

 Fassade links:  Ocker + Titanweiß,

 Cadmiumrot + Siena gebrannt

 Titanweiß.

 Fassade rechts und Kirchturmdach: Kobaltblau hell,

 Cadmiumrot hell (nur eine Spur), Zinkweiß –> helles Grau

 


Fassade rechts und Kirchturmmauer: Kobaltblau hell,

 Cadmiumrot hell (nur eine Spur), Zinkweiß –> helles Grau

 Dach auf dem Haus im Hintergrund, vor dem Kirchturm, Cadmiumrot und Ocker.


Kopfsteinpflaster und Schattierung rechts mit etwas dunklerem Grau (etwas mehr Kobaltblau), Signatur.

Kreuz mit Cadmiumgelb hell und Zinkweiß auf der Sonnenseite angedeutet.

 Absätze unter den Fenstern rechts.

 Öffnungen in der Turmmauer mit Verblendung, Ocker hell.

 Spitze links am Kirchturmdach entschärft.

 Fenster links mit Kobaltblau- Grau etwas ausgefüllt.

 


Wolken in der Ferne (zwischen Kirchturm und Haus links) horizontal angedeutet.


Die Ockerverblendung der Öffnungen im Kirchturm etwas mit Kobaltblau-Grau abgedämft.

 

Un feddisch.




Einige Details: